Alle Artikel in: Home

Impressum

  Simone Ramge Linprunstrasse 44 80335 München +49 (0) 172-732 13 44   Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV. Haftungshinweis Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Urheberrecht Die Inhalte von der Seite http://www.munich-cup.com/ sind urheberrechtlich geschützt. Ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung ist es nicht gestattet, diese Webseite oder ihre Teile zu reproduzieren, durch elektronische Speichermedien zu verbreiten oder zu verarbeiten. Personen, die Inhalte dieser Webseite ohne Genehmigung veröffentlichen, werden kostenpflichtig abgemahnt und angezeigt. © Alle Fotos, Inhalte und Grafiken auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt! Eine Verwendung ohne Genehmigung ist nicht gestattet ! Design und technisches Umsetzen: © siegel 2013 – 2018  

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Verantwortlicher Simone Ramge Linprunstrasse 44 80335 München Email: ramge.simone(at)gmail.com Arten der verarbeiteten Daten: – Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen). – Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern). – Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos). – Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten). – Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen). Kategorien betroffener Personen Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“). Zweck der Verarbeitung – Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte. – Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern. – Sicherheitsmaßnahmen. – Reichweitenmessung/Marketing Verwendete Begrifflichkeiten „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar …